Liebe Glieder unser Gemeinde, liebe Interessierte und Gäste,

neben der Vielfalt unserer Gemeindekreise und regelmäßigen Veranstaltungen, den musikalischen Angeboten, den besonderen Höhepunkten und Festen des Gemeindelebens, gehören auch die persönlichen Anlässe im Lebensvollzug. Dazu gehören u.a.:
Taufe, Konfirmation, Trauung, Jubiläen, Todesfall.

Haben Sie dazu Fragen, Wünsche oder besondere Anliegen, nehmen Sie bitte mit mir, den Mitarbeitern / Mitarbeiterinnen, den Kirchenvorstehern / Kirchenvorsteherinnen Kontakt auf oder melden Sie sich bitte in unserem Pfarramtsbüro.

Manchmal können wir anderen Begleitung und Hilfe geben.
Manchmal brauchen wir sie selber.


Was bietet Kirche in Moritzburg dafür an?
Viele Leute pflegen den Kontakt zu einer bestimmten Gruppe der Gemeinde, sie gehen zum Gesprächsabend, haben in der Montagsrunde Heimat oder fühlen sich zugehörig zum Gospelprojekt. Hier kann man beides finden, Geselligkeit und Themen des Lebens und Glaubens im Gespräch oder in der Musik. Und man kann sich zugehörig fühlen.
Zum andern kann der aus einer bestimmten Situation heraus gesuchte Kontakt Hilfe geben oder Begleitung ermöglichen. Ansprechbar dafür sind Frau Anhut oder Herr Theile als Gemeindepädagogen, Frau Albani, die Kirchenmusikerin, und Frau Hanschmann in der Friedhofsverwaltung. Nicht zuletzt ist der Pfarrer in der Regel schnell erreichbar.
Ob es das klärende Gespräch ist, ob eine praktische Hilfe gebraucht wird - lassen Sie es wissen. Das kann allemal ein „Türöffner“ sein für nächste Schritte, die weiter führen.